Mecklenburg-Vorpommern - MV tut gut. Mecklenburg-Vorpommern Das Landesportal

Aktuell : MV-Magazin

Land zum Leben: Überblick

Kampagnen-Spot : "Networking"

Eine Geschäftsfrau und ein Fischer am Hafen sitzen zusammen.

Wirtschaft & Arbeit: Überblick

Kampagnen-Spot : "Schleuse"

Zwei Frauen beim passieren einer medizinischen Schleuse.

Bildung & Wissenschaft: Überblick

Kampagnen-Spot : "Tönesammler"

Ein Mann steht am Seeufer und hält ein Mikrofon über die Wasseroberfläche.

Natur & Ernährung: Überblick

kampagnen-Spot : "Brötchen holen"

Ein Junge paddelt in einem Boot.

Familie: Überblick

Kampagnen-Spot : "Rush Hour"

Ein Mann schaut sitzend dem Kranichzug nach.

Gesundheit & Sport: Überblick

Kampagnen-Spot : "Tönesammler"

Ein Jugendlicher nimmt Töne mit einem Mikrofon im See auf.

Kultur & Freizeit: Überblick

GLANZ trifft LEISTUNG. HIER IM LAND ZUM LEBEN.

Mit einer speziellen Beschichtungstechnologie für Gelenkimplantate leistet die DOT GmbH einen wichtigen Beitrag für mehr Lebensqualität und Aktivität in Zeiten steigender Lebenserwartung. Eine von 300 Mitarbeitern des innovativen Rostocker Unternehmens ist Lydia Krenz, die für die Qualitätssicherung der medizintechnischen Produkte verantwortlich ist. DOT steht für die dynamische Entwicklung der Gesundheitsbranche in Mecklenburg-Vorpommern, die inzwischen zu den wichtigsten Wirtschaftsfeldern des Landes zählt. 

Glanz trifft Leistung. Hier im Land zum Leben.

Als Bundesland mit intakter Natur, attraktiven touristischen Angeboten und einer seit Jahren stetig wachsenden Gesundheitsbranche entwickelt sich Mecklenburg-Vorpommern zum Spitzenreiter in Sachen Gesundheitswirtschaft. Starke Netzwerke, wie BioCon Valley, und gute Infrastruktur bieten optimale Standortbedingungen. Die Branche mit einem Jahresumsatz von fast vier Milliarden Euro hat große wirtschaftliche Bedeutung für das gesamte Land. Fast 100.000 Beschäftigte arbeiten mittlerweile in den unterschiedlichen Bereichen von Forschung über Rehabilitation und Pflege bis hin zu Wellness und Gesundheitstourismus – Tendenz steigend.

Hier hat sich das Rostocker Medizintechnik-Unternehmen DOT GmbH zum Marktführer in der Beschichtungsindustrie für Implantate entwickelt. In Zeiten ständig steigender Lebenserwartung des Menschen entsteht auch der Wunsch nach mehr Lebensqualität und einer höheren körperlichen Beweglichkeit im Alter. Die Funktionsfähigkeit des dem natürlichen Verschleiß unterliegenden Bewegungsapparates zu erhalten, gehört deshalb zu den großen Herausforderungen unserer Zeit. Im Bereich der prothetischen Versorgung wurden in den letzten Jahren entscheidende Fortschritte erzielt. Hochwertige und ständig verbesserte medizinische Implantate mit innovativen Oberflächen haben daran einen wichtigen Anteil.

Die DOT GmbH gehört zu den führenden Unternehmen im Bereich der medizinischen Beschichtungstechnologie für Implantate und Instrumente sowie deren Reinraumverpackung. Die Entwicklung und Herstellung verbesserter Implantate sowie von Produkten der regenerativen Medizin für den dentalen und orthopädischen Einsatz sind weitere Aufgabengebiete, in denen die Mitarbeiter von DOT mit großem Engagement ihren Beitrag für mehr Lebensqualität leisten. Eine von ihnen ist Lydia Krenz, die dafür sorgt, dass die hohe Qualität der medizintechnischen Produkte gewährleistet ist.

Geschichte hinter dem Motiv

Die Hintergrundgeschichte zum Motiv "Glanz trifft Leistung" sehen Sie im Video.

In Mecklenburg-Vorpommern bieten viele Spitzenunternehmen der Gesundheitswirtschaft Arbeitsplätze mit Perspektiven an, beispielsweise in der Biotechnologie oder den Life Sciences. Die Unternehmen profitieren vom engen Austausch mit wissenschaftlichen Einrichtungen, von gut ausgebildeten Fachkräften und der konzertierten Förderstrategie des Landes. Die jährliche „Nationale Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft“  ist Schaufenster und Motor dieser Entwicklung. Die Perspektiven der Gesundheitswirtschaft sind vielversprechend für den Standort und machen ihn attraktiv für Fachkräfte und ihre Familien.

Neben guten beruflichen Perspektiven ist Mecklenburg-Vorpommern aber auch ein Land zum Leben: Vom Arbeitsplatz zum Ostseestrand, zu Seen oder Wäldern ist es oft nur ein Katzensprung. Hinzu kommt ein breites Spektrum an Freizeitangeboten. Diese besondere Lebensqualität weiß auch Lydia Krenz zu schätzen.

MV-Links Aktuelle Neuigkeiten aus Mecklenburg-Vorpommern