Mecklenburg-Vorpommern - MV tut gut. Mecklenburg-Vorpommern Das Landesportal

Land zum Leben: Überblick

Kampagnen-Spot : "Rush Hour"

Ein Mann schaut sitzend dem Kranichzug nach.

Wirtschaft & Arbeit: Überblick

Kampagnen-Spot : "Schleuse"

Zwei Frauen beim passieren einer medizinischen Schleuse.

Bildung & Wissenschaft: Überblick

Kampagnen-Spot : "Tönesammler"

Ein Mann steht am Seeufer und hält ein Mikrofon über die Wasseroberfläche.

Natur & Ernährung: Überblick

kampagnen-Spot : "Brötchen holen"

Ein Junge paddelt in einem Boot.

Familie: Überblick

Kampagnen-Spot : "Rush Hour"

Ein Mann schaut sitzend dem Kranichzug nach.

Gesundheit & Sport: Überblick

Kampagnen-Spot : "Tönesammler"

Ein Jugendlicher nimmt Töne mit einem Mikrofon im See auf.

Kultur & Freizeit: Überblick

Presse

Nr. 10/2015 19. Oktober 2015 — Schwerin Landesregierung mit neuer Internet-Präsentation Staatskanzlei

Gänzlich neu präsentiert sich das Land ab heute mit zwei seiner wichtigsten Portale im Internet: Sowohl das Regierungs- als auch das Landesportal Mecklenburg-Vorpommern sind konzeptionell, inhaltlich und technisch gründlich überarbeitet und modernisiert worden.

Nach über sieben Jahren war es notwendig, die Regierungsseiten (www.regierung-mv.de) grundlegend zu überarbeiten. „Die Besucherinnen und Besucher finden hier weiter alle Pressemitteilungen und Termine der Landesregierung. Hinzu kommen künftig weitere aktuelle Informationen zu den wichtigsten Themen der Regierungsarbeit“, sagte Regierungssprecher Andreas Timm. Die Gestaltung der Seiten sei modernisiert, die Barrierefreiheit verbessert worden.

Den Auftrag für die redaktionelle Überarbeitung und Gestaltung der Seiten des neuen Regierungsportals hatte nach einer Ausschreibung das Schweriner Unternehmen Planet IC übernommen.

Die Überarbeitung der Seiten ist auch deshalb erfolgt, weil von der DVZ Mecklenburg-Vorpommern GmbH die technische Basis der Seiten dringend erneuert werden musste und ein neues CMS (Content-Management-System) das inzwischen veraltete ersetzt.

Auch das Landesportal Mecklenburg-Vorpommern (www.mecklenburg-vorpommern.de) erscheint mit einem neuen Konzept und in einem völlig neuen Design - mit attraktiveren Inhalten. Es wird nunmehr in Zuständigkeit des Landesmarketings MV betreut und mit dessen bisherigem Portal (www.mv-tut-gut.de) zusammengelegt.

In Zusammenarbeit mit der Agentur A&B One Digital wurde das Portal konsequent verschlankt und auf die aktive Vermittlung der Marke Mecklenburg-Vorpommern, ihresMarkenversprechens „MV tut gut.“ und der Leitidee „Land zum Leben“ hin ausgerichtet.

„Wir bieten einen ersten Anlaufpunkt für alle Nutzer, die sich für Mecklenburg-Vorpommern, seine Vielfalt und Stärken interessieren und nach weitergehenden Informationen suchen. Nach neun Jahren Betrieb des bisherigen Landes-portals war es an der Zeit für eine moderne Präsentation des Landes, die sich an diesen Interessen der Nutzer orientiert“, so Peter Kranz-Glatigny, Leiter des Landesmarketings.

So wurde u.a. auf eine verständliche Zuweisung der einzelnen Informationsangebote zu den jeweiligen Portalen des Landes geachtet.

MV-Links Aktuelle Neuigkeiten aus Mecklenburg-Vorpommern