Mecklenburg-Vorpommern - MV tut gut. Mecklenburg-Vorpommern Das Landesportal

Land zum Leben: Überblick

Kampagnen-Spot : "Rush Hour"

Ein Mann schaut sitzend dem Kranichzug nach.

Wirtschaft & Arbeit: Überblick

Kampagnen-Spot : "Schleuse"

Zwei Frauen beim passieren einer medizinischen Schleuse.

Bildung & Wissenschaft: Überblick

Kampagnen-Spot : "Tönesammler"

Ein Mann steht am Seeufer und hält ein Mikrofon über die Wasseroberfläche.

Natur & Ernährung: Überblick

kampagnen-Spot : "Brötchen holen"

Ein Junge paddelt in einem Boot.

Familie: Überblick

Kampagnen-Spot : "Rush Hour"

Ein Mann schaut sitzend dem Kranichzug nach.

Gesundheit & Sport: Überblick

Kampagnen-Spot : "Tönesammler"

Ein Jugendlicher nimmt Töne mit einem Mikrofon im See auf.

Kultur & Freizeit: Überblick

Presse

14. Juni 2016 — Schwerin Mecklenburg-Vorpommern begrüßt Kreuzfahrtgäste am Warnemünder Passagierkai Landesmarketing Mecklenburg-Vorpommern, Presse

Seit Anfang dieser Woche begrüßen zwei Spots des Landesmarketings MV am Passagierkai in Rostock - Warnemünde die ankommenden Kreuzfahrtgäste auf einer Videowand. Unter den Mottos „Welt trifft Offenheit.“ – mit einem Motiv der Hanse Sail - und „Welt trifft Kulturerbe.“ - mit einem Motiv des Schweriner Schlosses - heißt das Land zum Leben die Reisenden willkommen. Die Spots werden während der gesamten Kreuzfahrtsaison bis Mitte Oktober 2016 zu sehen sein.

Rostock - Warnemünde ist der bedeutendste Kreuzfahrthafen in der südlichen Ostsee und erwartet in dieser Saison rund 180 Schiffs-Anläufe mit Passagieren aus der ganzen Welt. Die Kreuzfahrtgäste sollen auf diese Weise mit starken Bildern und einer eingängigen Botschaft auf die natürlichen Stärken des Landes hingewiesen werden.

Die animierten Spots, die in Zusammenarbeit mit dem Büro der HanseSail und der kampagnenbegleitenden Agentur A&B One entstanden sind, fügen sich in die Reihe von Motiven für Plakate und Anzeigen ein, die Mecklenburg-Vorpommern als natürliches, modernes, innovatives und weltoffenes Land positionieren.

Ausführliche Informationen zu den Motiven der „trifft-Reihe“ gibt es auf dem Landesportal unter
www.mecklenburg-vorpommern.de.

MV-Links Aktuelle Neuigkeiten aus Mecklenburg-Vorpommern