Mecklenburg-Vorpommern - MV tut gut. Mecklenburg-Vorpommern Das Landesportal

Land zum Leben: Überblick

Kampagnen-Spot : "Rush Hour"

Ein Mann schaut sitzend dem Kranichzug nach.

Wirtschaft & Arbeit: Überblick

Kampagnen-Spot : "Schleuse"

Zwei Frauen beim passieren einer medizinischen Schleuse.

Bildung & Wissenschaft: Überblick

Kampagnen-Spot : "Tönesammler"

Ein Mann steht am Seeufer und hält ein Mikrofon über die Wasseroberfläche.

Natur & Ernährung: Überblick

kampagnen-Spot : "Brötchen holen"

Ein Junge paddelt in einem Boot.

Familie: Überblick

Kampagnen-Spot : "Rush Hour"

Ein Mann schaut sitzend dem Kranichzug nach.

Gesundheit & Sport: Überblick

Kampagnen-Spot : "Tönesammler"

Ein Jugendlicher nimmt Töne mit einem Mikrofon im See auf.

Kultur & Freizeit: Überblick

Presse

Nr. 4/2015 13. Mai 2015 — Schwerin Neues Großplakat sagt „Willkommen“ in Mecklenburg-Vorpommern Landesmarketing Mecklenburg-Vorpommern

Enthüllung des neuen Großplakates an der Außenwand des Parkhauses in der Geschwister-Scholl-Straße.

„Welt trifft Kulturerbe“ - so ist es auf einem neuen Großplakat zu lesen, das heute an der Außenwand des Parkhauses in der Geschwister-Scholl-Straße, Blickrichtung Graf-Schack-Allee, in der Landeshauptstadt Schwerin angebracht wurde.

Das Plakat-Motiv verweist auf die Ambition Schwerins auf  Aufnahme des Schloss- und Residenzensembles in das Weltkulturerbe-Register der UNESCO. Zugleich spiegelt es Weltoffenheit und Willkommenskultur in Mecklenburg-Vorpommern. Auf dem Riesen-Plakat mit einer Länge von 22 Metern und einer Höhe von 12 Metern (264 qm) ist eine fröhliche Reisegruppe vor dem Schweriner Schloss zu sehen. Dazu erscheinen die Überzeile „Welt trifft Kulturerbe“ und ein „Willkommen“-Gruß in 15 Sprachen.

Der Chef der Staatskanzlei, Staatssekretär Dr. Christian Frenzel, freut sich über das neue Plakat: „Mit diesem Motiv in frischem Design setzen wir einen sommerlichen Akzent mit starker Botschaft. In unserer Landeshauptstadt Schwerin lässt sich schönstes Kulturerbe erleben - stellvertretend steht das Schloss dabei für unser Land zum Leben.“

Das Bannermotiv steht in einer Reihe von Motiven für Plakate und Anzeigen, mit der Mecklenburg-Vorpommern in verschiedenen Segmenten wirkungsvoll und nachhaltig bundesweit und international als Land zum Leben beworben wird. Das Plakat in Schwerin soll die Einwohner und Gäste der Landeshauptstadt anregen, Mecklenburg-Vorpommern mit  all seinen Facetten kennen zu lernen.

MV-Links Aktuelle Neuigkeiten aus Mecklenburg-Vorpommern