Mecklenburg-Vorpommern - MV tut gut. Mecklenburg-Vorpommern Das Landesportal

Land zum Leben: Überblick

Kampagnen-Spot : "Rush Hour"

Ein Mann schaut sitzend dem Kranichzug nach.

Wirtschaft & Arbeit: Überblick

Kampagnen-Spot : "Schleuse"

Zwei Frauen beim passieren einer medizinischen Schleuse.

Bildung & Wissenschaft: Überblick

Kampagnen-Spot : "Tönesammler"

Ein Mann steht am Seeufer und hält ein Mikrofon über die Wasseroberfläche.

Natur & Ernährung: Überblick

kampagnen-Spot : "Brötchen holen"

Ein Junge paddelt in einem Boot.

Familie: Überblick

Kampagnen-Spot : "Rush Hour"

Ein Mann schaut sitzend dem Kranichzug nach.

Gesundheit & Sport: Überblick

Kampagnen-Spot : "Tönesammler"

Ein Jugendlicher nimmt Töne mit einem Mikrofon im See auf.

Kultur & Freizeit: Überblick

Unternehmer des Jahres in MV

Arbeiten und investieren im Land zum Leben: Bereits zum elften Mal wurde 2018 der Preis „Unternehmer des Jahres in MV“ der Wirtschaft ausgelobt. Der Landeswettbewerb würdigt die herausragenden Leistungen und das unternehmerische Engagement heimischer Unternehmen unabhängig von Unternehmensgröße und Wirtschaftsbereich und hebt deren enorme Bedeutung für das gesamte Bundesland hervor.

Wettbewerb 2018

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit, die Industrie- und Handelskammern, die Handwerkskammern, der Ostdeutsche Sparkassenverband mit den Sparkassen in Mecklenburg-Vorpommern und die Vereinigung der Unternehmensverbände suchten gemeinsam landesweit nach dem „Unternehmer des Jahres 2018“ in Mecklenburg-Vorpommern. Bewerben konnten sich Persönlichkeiten und Unternehmen in den drei Kategorien „Unternehmerpersönlichkeit“, „Unternehmensentwicklung“ und „Fachkräftesicherung & Familienfreundlichkeit“.

„Unternehmer des Jahres 2018“ – die Gewinner (Bild: WiMi M-V)**

Preisträger 2018

Im elften Jahr des Wettbewerbs wurden die Preisträger am 13. Juni 2018 in der Hansestadt Wismar feierlich ausgezeichnet. Aus den insgesamt 127 eingegangenen Nominierungen wurden besonders vorbildliche Unternehmer ausgewählt, die kreatives Engagement und großes Verantwortungsbewusstsein an den Tag legen und damit sehr erfolgreich sind. Die Auszeichnung der Preisträger umfasste in jeder der drei Hauptkategorien die Stele „Unternehmer des Jahres in MV“ und insgesamt 15.000 Euro. Außerdem wurden die beiden thematischen Sonderpreise „Wandlungsfähigkeit durch Innovation“ und „Digital zum Kunden“ verliehen.

Preisträger „Unternehmerpersönlichkeit“

optimal media GmbH - Geschäftsführer Jörg Hahn - Röbel/Müritz, Landkreis Mecklenburgische Seenplatte - Branche: Druck/Medien

Preisträger „Unternehmensentwicklung“

Centogene AG - Prof. Dr. Arndt Rolfs - Rostock - Branche: Biotechnologie

Preisträger „Fachkräftesicherung und Familienfreundlichkeit“

Jochmann GmbH - Frank Jochmann – Parchim, Landkreis Ludwiglust-Parchim - Branche: Heizung und Sanitär

Sonderpreis „Wandlungsfähigkeit durch Innovation“

Reparatur- und Anlagenbau GmbH Sassnitz (REAN GmbH Sassnitz) - Rainer Käning - Sassnitz (Landkreis Vorpommern-Rügen)

Sonderpreis „Digital zum Kunden“

Bike Market GmbH - Jörg Bänder – Rostock

** Wirtschaftsminister Harry Glawe, Jörg Bänder – Geschäftsführer Bike Market GmbH aus Rostock (Sonderpreis: „Digital zum Kunden“) Frank Jochmann – Geschäftsführer Jochmann GmbH (Kategorie: Fachkräftesicherung und Familienfreundlichkeit), Jörg Hahn - Geschäftsführer optimal media (Kategorie: Unternehmerpersönlichkeit), Rainer Käning – Geschäftsführer Reparatur- und Anlagenbau GmbH, Dr. Volkmar Weckesser – Leiter Informationstechnik Centogene (Kategorie: Unternehmensentwicklung) (v.l.)

MV-Links Aktuelle Neuigkeiten aus Mecklenburg-Vorpommern