Mecklenburg-Vorpommern - MV tut gut. Mecklenburg-Vorpommern Das Landesportal

Land zum Leben: Überblick

Kampagnen-Spot : "Rush Hour"

Ein Mann schaut sitzend dem Kranichzug nach.

Wirtschaft & Arbeit: Überblick

Kampagnen-Spot : "Schleuse"

Zwei Frauen beim passieren einer medizinischen Schleuse.

Bildung & Wissenschaft: Überblick

Kampagnen-Spot : "Tönesammler"

Ein Mann steht am Seeufer und hält ein Mikrofon über die Wasseroberfläche.

Natur & Ernährung: Überblick

kampagnen-Spot : "Brötchen holen"

Ein Junge paddelt in einem Boot.

Familie: Überblick

Kampagnen-Spot : "Rush Hour"

Ein Mann schaut sitzend dem Kranichzug nach.

Gesundheit & Sport: Überblick

Kampagnen-Spot : "Tönesammler"

Ein Jugendlicher nimmt Töne mit einem Mikrofon im See auf.

Kultur & Freizeit: Überblick

Know-how aus MV – 6 Fragen an EGGER Holzwerkstoffe Wismar GmbH & Co. KG

In der Serie „Know-how aus MV“ stellen wir regelmäßig innovative, außergewöhnliche, moderne und zukunftsorientierte Unternehmen und Start-ups vor. Dieses Mal befragen wir EGGER aus Wismar.

(Bild: Egger Wismar / Axel Kirchhof Hamburg)

Was macht EGGER Wismar?

Egger ist einer der führenden Holzwerkstoffhersteller weltweit mit insgesamt 18 Standorten und rund 9.000 Mitarbeitern. Leben und Arbeiten mit Holz ist unsere Berufung. Unter der Dachmarke Egger vereinen wir ein umfangreiches Produktspektrum, das sich in vielen Bereichen des privaten und öffentlichen Lebens wiederfindet. Wir haben weltweit Abnehmer in der Möbelindustrie, dem Holz- und Bodenbelagsfachhandel sowie bei Baumärkten. Am Standort Wismar betreibt Egger seit 1999 eines der größten Werke für Laminatfußboden, Design- und Comfortboden sowie OSB-Platten. Heute sind am Standort 1.000 Mitarbeiter tätig und der Standort wächst weiter.

(Bild: Egger Wismar / Axel Kirchhof Hamburg)

Für welche Werte und für welche Unternehmenskultur steht Ihr Unternehmen?

Als international aufgestelltes Unternehmen, mit eigenen Entwicklungsbereichen und einer starken Führungsmannschaft, gelten für uns die Werte eines Familienunternehmens. Loyalität, Qualität, Innovation und Menschlichkeit sind die Basis unseres Handelns. Als hochmodernes Unternehmen binden wir unsere Partner eng in die Wertschöpfungsprozesse ein. Weitere wesentliche Schlüsselfaktoren sind Nachhaltigkeit der Produktion, Prozesse und Produkte sowie Fairness und Transparenz.

Wie kommen Sie Ihrer sozialen Verantwortung nach?

Verantwortung für unsere MitarbeiterInnen, faire Entlohnung, ein umfassendes Gesundheitsmanagement, Altersvorsorge und eine professionelle hochwertige Ausbildung für junge Menschen sind Bausteine unserer Bestrebung, der jeweils beste Arbeitgeber in der Region zu sein.. Daneben engagieren wir uns in der Region aktiv und unterstützen insbesondere die Kinder- und Jugendbereiche im Sport. Allein durch die Aktion „Egger läuft“, bei der Egger MitarbeiterInnen Spendengelder „erlaufen“, kommen durch die Belegschaft jährlich 25.000 Euro für gute Zwecke der Region zu Gute. Der Egger Grundschulcup, das Herbstfest für Kindergärten oder die Gestaltung der Strandcupläufe sind zum Beispiel durch unsere Mitarbeiter initiierte jährliche Events.

Mit welchen modernen Standards punktet Ihr Unternehmen besonders?

Wir legen großen Wert auf die Gesundheit unserer Mitarbeiter und bieten daher eine Reihe von verschiedenen gesundheitsfördernden und sportlichen Aktivitäten an. Dadurch wird auch die Zusammenarbeit im Betrieb gefördert. Wir wissen, dass Innovation nur im richtigen Umfeld entsteht. Das bedeutet: Freiräume zuzulassen, individuelle Stärken zu fördern, neues Wissen zu generieren und die Arbeit jedes einzelnen wertzuschätzen. Wir fördern eine schrittweise Weiterentwicklung durch fachspezifische Fortbildungen. Auf Basis persönlicher Zielsetzungen werden gemeinsam Entwicklungsmaßnahmen abgeleitet. Diese reichen von Managementtrainings über internationale Ausbildungsprogramme bis hin zu Führungskräfteschulungen. Besondere Anerkennung finden Erfahrung, deren Weitergabe sowie langjährige Mitarbeit.

(Bild: Egger Wismar / Axel Kirchhof Hamburg)

Wie sieht die Zukunftsvision für EGGER Wismar aus?

Der Standort Wismar hat sich international eine starke Position aufgebaut und gibt unseren Kunden, Partnern und Mitarbeitern eine Perspektive, die Zukunft weiter zu gestalten. Aktuell sind eine Reihe, teilweise sehr großer Projekte zum Ausbau des Standortes in der Umsetzung. Mit unserem neuen Werk II setzen wir neue Maßstäbe der Fertigungstechnologie. Neben Industrie 4.0 und Automatisierung setzen wir aber auch auf die Kompetenzen und die Qualifikation unserer Mitarbeiter mit einem eigens hierfür entwickelten und national prämierten Programm.

Zum Schluss bitten wir um ein kurzes Plädoyer: Bei EGGER Wismar arbeiten heißt:

Die Zukunft mit der Belegschaft zu gestalten, gemeinsam mit Kunden nachhaltigen Erfolg sichern und die Region in der wir leben, weiter zu entwickeln.

MV-Links Aktuelle Neuigkeiten aus Mecklenburg-Vorpommern