Mecklenburg-Vorpommern - MV tut gut. Mecklenburg-Vorpommern Das Landesportal

Land zum Leben: Überblick

Kampagnen-Spot : "Rush Hour"

Ein Mann schaut sitzend dem Kranichzug nach.

Wirtschaft & Arbeit: Überblick

Kampagnen-Spot : "Schleuse"

Zwei Frauen beim passieren einer medizinischen Schleuse.

Bildung & Wissenschaft: Überblick

Kampagnen-Spot : "Tönesammler"

Ein Mann steht am Seeufer und hält ein Mikrofon über die Wasseroberfläche.

Natur & Ernährung: Überblick

kampagnen-Spot : "Brötchen holen"

Ein Junge paddelt in einem Boot.

Familie: Überblick

Kampagnen-Spot : "Rush Hour"

Ein Mann schaut sitzend dem Kranichzug nach.

Gesundheit & Sport: Überblick

Kampagnen-Spot : "Tönesammler"

Ein Jugendlicher nimmt Töne mit einem Mikrofon im See auf.

Kultur & Freizeit: Überblick

Politik in
Mecklenburg-Vorpommern

Wichtige Informationen
über Mecklenburg-Vorpommern

Schweriner Schloss

In Mecklenburg-Vorpommern leben über 1,6 Millionen Menschen.

Hauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern ist: Schwerin.

In Schwerin ist die Landes-Regierung.
Chefin von der Landes-Regierung ist:
Minister-Präsidentin Manuela Schwesig.
In der Regierung sind Politiker von SPD und CDU.

Im Schloss Schwerin ist: Der Landtag.

So ist die Politik von Mecklenburg-Vorpommern

Was ist: Der Landtag?

Bürger von Mecklenburg-Vorpommern wählen politische Vertreter.
Alle Bürger ab 18 Jahren dürfen wählen.
Die politischen Vertreter heißen: Abgeordnete.
Alle Abgeordneten sind: Der Landtag.

Manuela Schwesig

Was ist:
Die Landes-Regierung?

In der Landes-Regierung sind: Die Minister-Präsidentin und alle Minister.

Die Bürger wählen die Abgeordneten vom Landtag.
Dann wählen die Abgeordneten:
Den Chef oder die Chefin von der Regierung.
Das ist jetzt: Die Minister-Präsidentin Manuela Schwesig.
Die Minister-Präsidentin bestimmt mehrere Minister.
Jeder Minister ist für einen Arbeits-Bereich zuständig.
Zum Beispiel: Bildung oder Umwelt.

Mecklenburg-Vorpommern ist: Ein Bundesland in der Bundesrepublik Deutschland.

Das bedeutet:

In Deutschland gibt es 16 Bundesländer.
Jedes Bundesland hat eine Landes-Regierung.
Die Landes-Regierung regelt wichtige Aufgaben im Bundesland.
Zum Beispiel:
Die Schul-Politik und die Polizei.

Und es gibt eine Bundes-Regierung für ganz Deutschland.
Die Bundes-Regierung hat wichtige Aufgaben für Deutschland.
Zum Beispiel: Welt-weiter Handel.
Die Chefin von der Bundes-Regierung ist:
Bundeskanzlerin Angela Merkel.
Die Bundes-Regierung ist in Berlin.
Berlin ist die Hauptstadt von ganz Deutschland.

Wer sorgt in der Bundesrepublik Deutschland für die Interessen von Mecklenburg-Vorpommern?

Es gibt den Bundesrat in Berlin:
Im Bundesrat sind Vertreter von allen Landes-Regierungen,
auch von Mecklenburg-Vorpommern.
Die Vertreter bestimmen zum Beispiel über Gesetze mit.
So kann Mecklenburg-Vorpommern in Berlin mitentscheiden.
Mecklenburg-Vorpommern hat ein Landes-Büro in Berlin:
Das Büro heißt: Landes-Vertretung.

Sie möchten mehr
von der Landes-Regierung wissen?

Dann klicken Sie auf den Link:
Regierungs-Portal von Mecklenburg-Vorpommern

Wer sorgt in Europa für die Interessen von Mecklenburg-Vorpommern?

Die Europäische Union:

Für die Politik in ganz Europa gibt es die: Europäische Union.
Zu der Europäischen Union gehören 28 Länder in Europa.
Auch Deutschland gehört dazu.
In bestimmten Bereichen machen die 28 Länder gemeinsam Politik.
Ein Bereich ist zum Beispiel das europäische Geld: Der Euro.

Europäische Flagge

Die Europäische Union hat dieses Zeichen:

Das Europa-Parlament:
Bürger in den 28 Ländern wählen Abgeordnete für die Europa-Politik.
Die Abgeordneten sind: Das Europa-Parlament.
Parlament ist ein anderes Wort für: Regierung.
Das Europa-Parlament ist in Brüssel.
Brüssel ist die Hauptstadt von dem europäischen Land: Belgien.

Das Landes-Büro für Europa:

Mecklenburg-Vorpommern hat ein Landes-Büro in Brüssel.
Das Büro arbeitet für:
Die Interessen von Mecklenburg-Vorpommern in Europa.

Mecklenburg-Vorpommern hat
Landkreise und kreisfreie Städte

Mecklenburg-Vorpommern hat 6 Landkreise:

  • Landkreis Ludwigslust-Parchim
  • Landkreis Mecklenburgische Seenplatte
  • Landkreis Nordwestmecklenburg
  • Landkreis Rostock
  • Landkreis Vorpommern-Greifswald
  • Landkreis Vorpommern-Rügen

Was ist ein Landkreis?

Ein Landkreis sind mehrere Gemeinden mit gemeinsamer Verwaltung.

Dörfer und Städte heißen in der Politik: Gemeinde.
In Gemeinden hat die Politik besondere Aufgaben.
Zum Beispiel: Kindergarten und Straßen-Bau.
Für jede Aufgabe ist ein bestimmtes Amt zuständig.
Mehrere Ämter zusammen heißen in der Politik: Verwaltung.
Bestimmte Aufgaben regeln mehrere Gemeinden gemeinsam.
Zum Beispiel: Anmeldung von Autos.
Deshalb haben mehrere Gemeinden zusammen eine: Kreis-Verwaltung.

Mecklenburg-Vorpommern hat 2 kreisfreie Städte:

  • Schwerin und
  • Rostock.

Was ist eine kreisfreie Stadt?

Kreisfreie Städte sind größere Städte mit Selbst-Verwaltung.

Die Zeichen von Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern MV tut gut

Mecklenburg-Vorpommern: MV tut gut

Dieses Zeichen sehen Sie oft.
Zum Beispiel:

  • Auf Prospekten,
  • Auf Straßen-Schildern,
  • Auf Plakaten.

Das Zeichen ist das: Logo von Mecklenburg-Vorpommern.
Logo bedeutet: Kenn-Zeichen.
Am Logo können Sie erkennen:
Es geht um Mecklenburg-Vorpommern.

Das Bild hat 4 Flächen in verschiedenen Farben.
Die 4 Farben sind typisch
für die Landschaft von Mecklenburg-Vorpommern:

  • Grün ist für weite Wiesen und Felder.
  • Dunkel-Blau ist für das Meer.
  • Hell-Blau ist für den weiten Himmel.
  • Gelb ist für viele Sonnen-Stunden im ganzen Jahr.

Die Flaggen-Farben
von Mecklenburg-Vorpommern

Flagge mit Querstreifen in blau, weiß, gelb, weiß und rot

Die Flaggen von Mecklenburg-Vorpommern haben die Farben:
Blau – Weiß – Gelb – Rot

Das Wappen-Zeichen von Mecklenburg-Vorpommern

Nur Ämter dürfen das Wappen benutzen.
Das Wappen ist zum Beispiel auf wichtigen Briefen.

Landeswappen mit Stier und Greif

Es gibt
ein kleines Landes-Wappen:
Auf dem Wappen sind 2 Bilder.
Das ist das Zeichen
für die Landes-Ämter.

großes Landeswappen mit zwei Stierfköpfen, Greif und Adler

Und es gibt
ein großes Landes-Wappen:
Auf dem Wappen sind 4 Bilder.
Das ist das Zeichen für die Regierung.

Die Bilder sind schon mehrere 100 Jahre alt.

Das bedeuten die Bilder:

In den goldenen Feldern ist ein schwarzer Kopf.
Das ist das Zeichen für Mecklenburg.
Der Kopf ist von einem starken Tier: Von einem Stier.
Der Stier-Kopf hat eine Krone:
Der Stierkopf ist Zeichen für starke Männer:
Nämlich für die Herrscher von Mecklenburg.
Ein Herrscher hieß früher: Fürst.

Im Bild rechts oben ist ein rotes Tier.
Das ist das Zeichen für: Vorpommern.
Das Tier hat 4 Pfoten mit Krallen, einen Schwanz und Flügel.
Das ist ein Fantasie-Tier. Das Tier heißt: Greif.
Ein Greif hat Merkmale von 2 starken Tieren:

  • Den Kopf von einem Adler
  • und den Körper von einem Löwen.

Ein Greif war früher ein Zeichen für: Stärke und Macht.

Im Bild links unten ist ein roter Adler.
Der Adler ist Zeichen für das Land Brandenburg.
Denn Brandenburg und Vorpommern
waren schon vor langer Zeit befreundete Länder.

(Bilder: TMV/Bernt Hoffmann; Susie Knoll; Europäische Union)

MV-Links Aktuelle Neuigkeiten aus Mecklenburg-Vorpommern