Mecklenburg-Vorpommern - MV tut gut. Mecklenburg-Vorpommern Das Landesportal

Land zum Leben: Überblick

Kampagnen-Spot : "Rush Hour"

Ein Mann schaut sitzend dem Kranichzug nach.

Wirtschaft & Arbeit: Überblick

Kampagnen-Spot : "Schleuse"

Zwei Frauen beim passieren einer medizinischen Schleuse.

Bildung & Wissenschaft: Überblick

Kampagnen-Spot : "Tönesammler"

Ein Mann steht am Seeufer und hält ein Mikrofon über die Wasseroberfläche.

Natur & Ernährung: Überblick

kampagnen-Spot : "Brötchen holen"

Ein Junge paddelt in einem Boot.

Familie: Überblick

Kampagnen-Spot : "Rush Hour"

Ein Mann schaut sitzend dem Kranichzug nach.

Gesundheit & Sport: Überblick

Kampagnen-Spot : "Tönesammler"

Ein Jugendlicher nimmt Töne mit einem Mikrofon im See auf.

Kultur & Freizeit: Überblick

Presse

25. Oktober 2018 — Schwerin Gesucht: der „Master of Slam 2018“ Landesmarketing Mecklenburg-Vorpommern

„Studieren mit Meerwert“-Wettbewerb im Poetry Slam startet in neue Runde

Der beliebte „Master of Slam“ geht am 1. November 2018 in seine fünfte Runde. Im Literaturhaus Rostock duellieren sich talentierte Studierende um den Titel „Master of Slam“. Zum zweiten Mal stellen auch Schülerinnen und Schüler ab 16 Jahren aus Mecklenburg-Vorpommern im Wettbewerb ihr rhetorisches Talent unter Beweis.

Die Hochschulmarketingkampagne „Studieren mit Meerwert - Studieren in Mecklenburg-Vorpommern“ lobt mit dem Dichterwettstreit „Master of Slam“ ein Veranstaltungsformat aus, das auf zeitgemäße Weise für den Studienstandort MV wirbt – ein Land mit lebendigen Studienorten, einem umfassenden Studienangebot, sehr gutem Betreuungsverhältnis, starken Bewertungen in bundesweiten Rankings und vielfältigen Freizeitmöglichkeiten zwischen Ostseeküste und Seenplatte.

In Zusammenarbeit mit dem Literaturhaus Rostock wird die Veranstaltung organisiert. Sie ist seit ihrer Premiere vor fünf Jahren ein Riesenerfolg. Aufregende literarisch-sprachlich künstlerische Duelle auf höchstem Niveau überzeugen seither das Publikum. Der ursprünglich nur für Studierende konzipierte Poetry Slam wendet sich zum zweiten Mal auch an Schülerinnen und Schüler ab 16 Jahren aus Mecklenburg-Vorpommern.

Der „Master of Slam“ sucht in diesem Jahr wieder die Favoriten in den Kategorien Publikumspreis, Jurypreis und Facebook-Preis, der von der Facebook-Community von „Studieren mit Meerwert“ vergeben wird. Zu gewinnen gibt es ein Aufenthaltsstipendium inkl. Workshop im Künstlerhaus Lukas in Ahrenshoop, einen Auftritt beim Lesebühnenfestival „Prosanova“ und Eintrittskarten für das Pangea-Festival 2019 mit der Möglichkeit, dort aufzutreten. Der Gewinner in der Kategorie Newcomer erhält ein iPad Wi-Fi.

Ort: Literaturhaus Rostock, Doberaner Str. 21, 18057 Rostock
Zeit: 19 Uhr  - Schülerinnen und Schüler, 20 Uhr – Studierende

Weitere Informationen zur Hochschulmarketingkampagne „Studieren mit Meerwert“ und der Veranstaltungsreihe „Master of Slam“ gibt es auf www.studieren-mit-meerwert.de. Die Veranstaltung wird aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung im Rahmen der Hochschulmarketingkampagne „Studieren mit Meerwert“ unterstützt und durchgeführt.

MV-Links Aktuelle Neuigkeiten aus Mecklenburg-Vorpommern