Logo: MV (Mecklenburg-Vorpommern) tut gut. Mecklenburg-Vorpommern Das Landesportal

Über das Land zum Leben.

Wirtschaft & Arbeit

Bildung & Wissenschaft

Natur & Ernährung

Gesundheit & Sport

Familie

Kultur & Freizeit: Überblick

Tag der Deutschen Einheit 2022 in Erfurt

Mecklenburg-Vorpommern ist zu Gast in Thüringen. Vom 1. bis zum 3. Oktober finden in Erfurt die offiziellen Feierlichkeiten zum „Tag der Deutschen Einheit“ 2022 statt. Unter dem diesjährigen Motto „zusammen wachsen“ wird sich das Land zum Leben im MV-Cube vor der historischen Kulisse der Erfurter Altstadt präsentieren. 

Besuchen Sie den „MV Cube“! Das Land zum Leben präsentiert seine Vielfalt. (Bild: Projekt rk)

Die thüringische Landeshauptstadt lädt die Besucherinnen und Besucher zu einem bunten Bürgerfest ein. Auf der Ländermeile präsentieren sich die 16 Bundesländer mit ihren regionalen, kulturellen und kulinarischen Besonderheiten. Kunstschaffende und Bands unterhalten die Gäste auf kleinen sowie großen Show- und Musikbühnen im gesamten Festgebiet. Ein abwechslungsreiches Eventprogramm zeigt, wie vielfältig Einheit sein kann. 

Entdecken Sie MV in Erfurt

Es ist die einzigartige Mischung aus unberührter Natur zwischen Seen oder Meeresstrand und charakteristischen Landschaften, Kultur und urbanem Flair in Städten zwischen jahrhundertealter Tradition und innovativer Moderne. Das ist es, was die Menschen anzieht und bleiben lässt. Studierende sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem In- und Ausland finden hier moderne Universitäten und Hochschulen mit hoher Qualität in Lehre und Forschung. Es ist der richtige Ort, um einem anspruchsvollen Beruf mit Zukunft nachzugehen und dabei genug Zeit für Familie und Erholung zu haben. Als Investitionsstandort ist das Land durch seine geografische Lage und die zukunftsorientierten Branchen optimal.

Das Land zum Leben

Mecklenburg-Vorpommern lockt in diesem Jahr mit Lebensfreude, Abwechslung, Erlebbarkeit und einmaliger Natur. Die „22“ bereiste in den vergangenen Wochen die 16 Bundesländer. Auf ihrer Reise durch Mecklenburg-Vorpommern besichtigte sie zahlreiche Ortschaften und begegnete malerischen Landschaften.

Ein musikalisches Fest

Für Mecklenburg-Vorpommern gehen Ulrike Mai und Lutz Gerlach mit ihrer Klanggalerie aus Ahrenshoop auf eine Reise in die thüringische Landeshauptstadt Erfurt. Im MV-Cube spielen die Pianistin und der Komponist auf zwei schwarzen Flügeln. Auf der gläsernen Bühne erschafft das Duo ein fabelhaftes Zusammenspiel der Melodien. 

Ein ungewöhnlicher Ort? Für das Paar aus dem Ostseebad keinesfalls. Immer wieder suchen sich die beiden Musikschaffenden außergewöhnliche Kulissen für ihr virtuoses Spiel auf den schwarzen und weißen Tasten. Inspiration für seine Klangkunstwerke findet der Komponist Lutz Gerlach im Klang der Wellen der vertrauten Ostsee und in der Landschaft rund um seine Wahlheimat Ahrenshoop. Die Gebürtige Rostockerin Ulrike Mai zählt zu den vielseitigsten Künstlerinnen ihres Genres und stellt die Verbindung zur Natur immer wieder in den Mittelpunkt ihres musikalischen Schaffens. 

Die Blowboys sind auf Mission für das Shanty-Genre und blowen ihn in die Welt. (Bild: Julian Puls)

Maritime Musik und Shanty aus Rostock in die Welt zu blowen - das ist die Mission der „Blowboys“! Die acht Küstenjungs vertreten das Land zum Leben auf den unterschiedlichen Bühnen des Bürgerfestes. 

Mit eigenen Arrangements, kernigem Satzgesang und einem Instrumentarium aus Akkordeon, Gitarre, Klavier, Kontrabass und Schlagzeug mischen die Musiker aus der Hansestadt das Shanty-Genre auf. Ob im Hafen oder auf dem Kutter, ob in der Kirche oder im Konzertsaal, auf Geburtstagen oder großen Bühnen - mit ihrer Leidenschaft für maritime Folksmusik sind die Blowboys auf jeder „Bühne" zuhause.

Kunst vereint

Die Kraft der Bilder bringt die Menschen zusammen. Damals wie heute. Mit den digitalen Werken der Schülerinnen und Schüler der Designschule Schwerin wird die Kunst am MV-Cube in der Erfurter Innenstadt einmal mehr zur verbindenden Kraft. Für das Projekt „Augmented-Reality Kunst aus Mecklenburg-Vorpommern.“ wurden ausgewählte Malereien zum Leben erweckt. Besucherinnen und Besucher der Ausstellung haben mit der Artivive-App die Möglichkeit, in die Landschaftsgemälde einzutauchen und auf ihren Smartphones oder Tablets die lebendige „erweiterte Realität“ der Kunstwerke zu erleben. 

Mit dem Projekt lässt die Designschule Schwerin kreative Herzen höherschlagen. Neben der traditionellen Ausbildung steht bei der Lehre in der Lebenshauptstadt auch die Beherrschung moderner Gestaltungstechniken im Vordergrund. So schafft es die Höhere Berufsfachschule am Zahn der Zeit zu unterrichten und den Studierenden die bestmögliche Grundlage für ihre Zukunft mitzugeben.

Botschaften aus MV

Digital, innovativ und vielseitig: Lassen Sie sich von unseren 23 Botschafterinnen und Botschaftern mitnehmen ins Land zum Leben! In kleinen Videobeiträgen stellen wir Ihnen großartige Ideen und Projekte aus MV in den Bereichen Natur, Innovation, Toursimus und Lebensfreude vor. Lernen Sie Persönlichkeiten kennen, welche in Mecklenburg-Vorpommern die Zukunft gestalten.

Natur

Innovation

Tourismus

Lebensfreude